Forendino.de Support Foren-Übersicht
 
Backup

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forendino.de Support Foren-Übersicht -> Support
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Henryk



Offline

Anmeldedatum: 09.05.2007
Beiträge: 145

BeitragVerfasst am: Sa Aug 13, 2011 11:17 am    Titel: Backup Antworten mit Zitat

Backup

Aus aktuellem Anlass möchte ich das Thema "Backup" an dieser Stelle einmal generell ansprechen. Durch einen Admin-Fehler unseres eigenen Admins wurde ein wichtiges Forum gelöscht. Nun stellt sich grundsätzlich die Frage, wie die Backup-Situation hier bei forendino aussieht und welche Möglichkeiten und Notfallroutinen für solche Fälle vorhanden sind.

Im aktuellen Fall habt Ihr an anderer Stelle mitgeteilt, dass Ihr täglich Backups fahrt, diese jedoch nur für die letzten drei Tage zur Verfügung habt.

In Euren AGB´s steht:

15. Sicherungen der einzelnen Foren werden von uns täglich vorgenommen.

Über die Aufbewahrungszeit ist hier leider nichts zu finden. Sucht man jedoch über den Suchbegriff "Backup" hier im Supportforum, dann kommt man zu Beiträgen, aus denen hervorgeht, dass die AGB offensichtich geändert wurden. Es gab wohl eine Zeit, in der monatliche Backups gefahren wurden. Einem weiteren Beitrag ist zu entnehmen, dass Backups auch länger als drei Tage rückwirkend zur Verfügung standen.

An anderer Stelle (unter Informationen) werbt Ihr selber mit folgendem Hinweis:

kostenloser 24/7 Support im Supportforum oder per E-Mail

Wenn das so ist, dann sollte es ausgeschlossen sein, dass ich selbst nach zwei Tagen noch keine Antwort erhalte.

Bitte jetzt nicht missverstehen - ich möchte hier nicht meckern sondern nur Klarheit für alle Beteiligten schaffen. Datensicherheit und damit Backup-Konzepte gehören zu unserem täglichen Leben und wenn man ein Forum auch wirklich z.B. zur Vereinskommunikation einsetzt, unterliegen auch wir gewissen Verfplichtungen unseren zahlenden Mitgliedern gegenüber und müssen auch Rechenschaft ablegen.

Und nun einmal ein Beispiel eines Backup-Konzeptes aus meiner eigenen Firma:

Wir fahren arbeitstäglich (also 5 Tage) ein inkrementelles Backup auf mobilen Festplatten, das wir exakt sieben Tage aufbewahren und auch täglich auslagern. Das wird dann in der jeweils darauffolgenden Woche wieder überschrieben. Zusätzlich fahren wir wöchentlich ein Vollbackup, welches wir einen Monat aufbewahren, bevor wir es überschreiben (Sicherungsroutine jeweils am Wochende). Auch das wird ausgelagert. Und primär aus fiskalischen und rechtlichen Gründen archivieren wir einmal jährlich ein Vollbackup am Jahresende, das wir 10 Jahre aufbewahren.

Das soll jetzt nur einmal ein Beispiel für eine mögliche Sicherungsroutine sein. Dass dies nicht Eins zu Eins umsetzbar ist - und so auch kaum erforderlich sein wird - ist sicherlich klar. Dennoch hätte ich gerne eine zuverlässige Backup-Routine, auf die ich im Notfall eben auch bauen kann!
_________________
Unsere Forenadresse:

http://asintra.forendino.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forendino.de Support Foren-Übersicht -> Support Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Skin Design by ForumTemplates.com


Homepage des Forums | Gratis Forum für Ihre Homepage - Forendino.de | Powered by © phpBB Group